CONTACT / IMPRINT & DATENSCHUTZ

 

Imprint/Impressum / Data Protection/Datenschutz

Angaben gemäß TMG §5 und Verantwortlicher für redaktionelle Texte gemäß RStV §55 Abs.2:

Szina Media
Medien- und Werbefilmagentur
Sina Pätzoldt
Inhaber und GF | CEO

Betriebsstätte:
Basaltweg 76 (Termine nur nach telefonischer Vereinbarung!)
22395 Hamburg

City-Office:
Winterhuder Weg 6 (Mundsburg Tower)
22085 Hamburg

Phone: +49 (0)40 – 59 45 43 – 22
Fax: +49 (0)40 – 59 45 43 – 23
Mobile: +49 (0)172 – 414 31 25

Email: info@szinamedia.de
Website: www.szinamedia.de

Amtsgericht Hamburg HRA 112658
Ust-IdNr.:
 DE 5017802366

Bankverbindung:
Sina Pätzoldt
HypoVereinsbank Hamburg
IBAN: DE 88 20030000 000 1406396
BIC: HYVEDEMM300

 

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor selbst und die Informationszubringer sind stets bemüht, qualitativ hochwertige Informationen zur Verfügung zu stellen. Trotzdem übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Sofern auf Verweisziele („Links“) direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, haftet dieser nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht erjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

3. Urheberrecht
Die Urheber- und Nutzungsrechte (Copyright) für Texte, Grafiken, Bilder, Design und Quellcode liegen bei SZINA MEDIA. Die nicht-kommerzielle Erstellung, Verwendung und Weitergabe von Kopien in elektronischer oder ausgedruckter Form sind erlaubt, wenn der Inhalt unverändert bleibt, die Quelle angegeben wird (www.szinamedia.com) und keine Rechte Dritter betroffen sind.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Neue Datenschutzgrundverordnung (DSVG) – Ihre Kenntnisnahme und schriftliche ZUSTIMMUNG! Für die Links bitte Copy + Paste anwenden!

Allgemeine Einführung und Erklärung der neuen Datenschutzhinweise
Liebe Besucher oder Anwender unserer Website,
Sie werden  bzgl. der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSVG) vom 25. Mai 2018 darüber informiert, dass wir ggf. personenbezogene Daten von Ihnen erfassen und verwerten und wir benötigen hiermit für die Zukunft Ihre schriftliche Einverständniserklärung, insbesondere auch gegenüber Dritten , die ebenfalls an die DSVG gebunden sind und uns dies vertraglich in Form einer „Auftragsverarbeitung DPA“ zusichern.

Was ist die DSGVO?
Die DSGVO ist ein neues europäisches Datenschutzgesetz, das am 25.05.2018 in Kraft tritt. Der Zweck der Datenschutz-Grundverordnung besteht darin, in allen EU-Mitgliedstaaten die gleichen Datenschutzgesetze zu haben und den Bürgern mehr Kontrolle darüber zu geben, wie und wann ihre Daten verwendet werden.

Obwohl die DSGVO eine EU-Verordnung ist, unterliegt jedes Unternehmen, das unabhängig von seinem Standort Waren oder Dienstleistungen für in der EU ansässige Personen vermarktet, dieser Verordnung.


KOMMUNIKATION
 – Umgang bzw. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns als Websitebetreiber informieren.

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Als Websitebetreiber erheben, nutzten und geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

· Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl, Telefonnummern, und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular.

· Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

· Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Online-Angebotes.

Sie haben ein Recht auf Information und Anfechtung unserer Profilerstellung!

Unsere Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Das Recht des Kunden auf Privatsphäre ist für uns von großer Bedeutung. Wir werden persönliche Informationen, Daten und die Privatsphäre der Kunden stets verantwortungsvoll behandeln.

Wir fungieren als Datenverantwortlicher für Sie als unser Kunde/Besucher und für alle persönlichen Informationen, die Sie bei der Registrierung und Nutzung unseres Dienstes angeben. Wir sind als Datenverantwortlicher für diese Informationen verantwortlich.

Wir verweisen auf unser Verzeichnis von Arbeitstätigkeiten für Informationen über unsere Sammlung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten.

Wenn Sie persönliche Daten auf unseren Servern speichern, fungieren wir als Datenverarbeiter für diese Informationen. Als unser Kunde sind Sie der Datenverantwortliche für diese Daten und benötigen eine Datenverarbeitungsvereinbarung (DPA) mit uns.

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Konrete Darlegung aller Bereiche im Datenschutzrecht:
1. IP- Adressen / Reichweitenmessung / Cookie-Nutzung
2. Kontaktformular-Einbindung / Registrierungen und Anmeldungen
3. Social Media Plug-Ins / Share und Like Buttons
4. Tracking Tools / Nutzung Google Analytics / Zugriffsdaten – Server-Logfiles
5. Werbefunktionen / Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung
6. Datensicherheit: Runter- u. Hochladen von Daten auf unserer Website / SSL Verschlüsselung
7. Newsletter-Angebot
8. Verzeichnis von Arbeitstätigkeiten / Wichtige informative Ergänzungen
9. Schlußbestimmungen: Recht auf Auskunft, Richtigstellung und DATENLÖSCHUNG

Zu 1: IP Adressen / Reichweitenmessung / Cookie Nutzung
Wir erfassen IP Adressen von unseren Websitebesuchern, die automatisch nach 30 Tagen von Host Europe unserem Server-Anbieter gelöscht werden.
Cookies werden ebenfalls maximal nach einem Monat gelöscht.
Die gesetzl. Aufbewahungsfrist wird eingehalten.

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:
– Cookie-Deaktivierungsseite derNetzwerkwerbeinitiative:
http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
– Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website:
http://optout.aboutads.info/?c=2#!/
– Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website:
http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Zu 2: Kontaktformular-Einbindung / Registrierungen und Anmeldungen
Ihre Daten werden grundsätzlich nur über eine Verschlüsselung an uns gesendet mittels „https“! Welche Daten konkret gespeichert werden, sehen Sie im Arbeitsverzeichnis von Arbeitstätigkeiten, Punkt 8. Konkrete Ausführungen über die Datensicherheit in Punkt 6.

Zu 3: Social Media Plug-Ins / Share und Like Buttons
Filme und Fotos werden werden zu Marketingzwecken im Einzelfall an die sozialen Plattformen geteilt.  Sofern Sie persönlich Inhalt dieser Daten sind, erklären Sie hierzu bitte Ihre Zustimmung. Sie können jedoch jederzeit eine Verwertung oder Veröffentlichung widerrufen. Wir werden dann Ihre Daten in einem angemessenen Zeitraum löschen.

Nutzung von You Tube Videos
Die Einbettung unserer You Tube Videos erfolgt in Zukunft nur noch im „erweiterten Datenschutzmodus“! Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass durch Starten unseres eingebetteten You Tube Videos Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.
Mit dem Start geben Sie Ihre Zustimmung.

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß).

Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden Link:

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt.
Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ –, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.
Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

Profileinstellungen bei Facebook:

https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen

Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website:

http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

Zu 4: Tracking Tools / Nutzung Google Analytics / Zugriffsdaten – Server-Logfiles
Wir nutzen Google Analytics und Sie stimmen mit Aufruf unserer Website dieser Datenerfassung schriftlich zu!
Im Falle eines Widerrufes können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung (DPA), welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist jedoch nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)

https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)

https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de (Verwendung von Cookies in Anzeigen)

Zugriffsdaten – Server-Logfiles
Als Websitebetreiber, erheben wir aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als “Server-Logfiles” auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

– Besuchte Website

– Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

– Menge der gesendeten Daten in Byte

– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

– Verwendeter Browser

– Verwendetes Betriebssystem

– Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Zu 5: Werbefunktionen / Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (DPA)
Die Weiterleitung personenbezogener Daten an Dritte erfolgen nur dann, wenn sie die Vorgaben der DSGVO einhalten und gemeinsame Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung (DPA mit uns haben). Sie werden selbstverständlich darüber informiert!
Ebenfalls werden Sie über unsere Werbepartner informiert, sofern Sie betroffen sind.

Zu 6: Datensicherheit / Herunter- und Hochladen von Daten / SSL Verschlüsselung
Beim Hochladen werden Ihre Daten verschlüsselt an uns gesendet.
Das unbefugte Runterladen Ihrer Daten von Dritten ist technisch nicht zu verhindern.
Hier können Sie nur gegenüber der dritten Person rechtlich aktiv werden. In diesem Fall sind wir von Haftungsansprüchen freigestellt.

Das Wichtigste zur SSL-Verschlüsselung in Kürze

Ein SSL-Zertifikat ermöglicht es dem Computer eines Seitenbesuchers die Identität des Seitenservers zu identifizieren und zu bestätigen.

Bevor eine eigentliche Verbindung zwischen einem Browser und dem Server der Website hergestellt wird, findet ein „Handshake“ statt: Der Browser überprüft, ob er auch wirklich mit dem richtigen Server in Kontakt steht und ermittelt anschließend einen Schlüssel, mit welchem die Daten der Sitzung einkodiert werden.

Die Nutzung dieser Technik ist an der URL einer Seite erkennbar: Diese beginnt bei Einbindung eines SSL-Zertifikats mit „HTTPS“. Die Sicherheit dieser Seiten ist deutlich größer als bei unverschlüsselten Websites.

In Sachen Datenschutz ist das HTTPS-Protokoll empfehlenswert.

 

Zu 7: Newsletter
Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, in welchem wir Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informieren. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Unser Newsletter erfolgt über
Adresse des Versanddienstleisters:
1&1 Mail & Media GmbH
Zweigniederlassung Karlsruhe
Brauerstr. 48
76135 Karlsruhe
Deutschland

Datenschutz des Versanddienstleisers: https://agb-server.web.de/datenschutz

Widerruf und Kündigung: Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

Wir verwenden keine Werbung und würden in diesem Fall darauf hinweisen!

 

8. Verzeichnis von Arbeitstätigkeiten & wichtige informative Ergänzungen

Betrieb der Webseite (über Hosting Europe Server-Dienstleister)
– Ansprechpartner: Sina Pätzoldt, 040-59454322 / Daniel Herget Websolution auf Anfrage
– Datum der Einführung; 2011
– Zwecke der Verarbeitung: Angebot von Werbefilmleistungen, journalistischen künstlerischen Beiträgen und Modelvermarktung
– Kategorie betroffene Personen: Kunden, Webseitenbesucher, Models
– Kategorie von person. Bezog. Daten: · IP-Adressen · Stammdaten Kunden · E-MailAdressen
– Löschfristen: IP Adresse nach dreißig Tagen
– Technische/Organisatorische Maßnahmen: werden standardisiert erfüllt

Mitgliederverwaltung / Veröffentlichung von Fotos der freiwilligen Mitglieder auf der Webseite
– Ansprechpartner: Sina Pätzoldt, 040-59454322
– Datum der Einführung: 2011
– Zwecke der Verarbeitung: Verwaltung der Vermarktung / Aussendarstellung
– Kategorie betroffene Personen:  Models, Gäste auf öffentlichen Veranstaltungen
– Kategorie von person. Bezog. Daten: Fotos bei Test- & Jobpoduktionen, Name und Adressen, Eintrittsdatum, Mode- und Lifestylebereiche
– Kategorie von Empfängern: Kunden und Websitebesucher
– Löschfristen: Bei Widerruf unverzüglich
– Technische/Organisatorische Maßnahmen: werden standardisiert erfüllt

Kundenverwaltung
– Ansprechpartner: Sina Pätzoldt, 040-59454322
– Datum der Einführung: 2011
– Zwecke der Verarbeitung: Verwaltung der Kundendaten
– Kategorie betroffene Personen: Kunden, Models
– Kategorie von person. Bezog. Daten: Stammdaten der Kunden und Models
– Löschfristen: Zehn Jahre gesetzl. Aufbewahrungsfrist
– Technische/Organisatorische Maßnahmen: werden standardisiert erfüllt

Zahlungsabwicklung bei Kunden (über externen Dienstleister Hausbank)
– Ansprechpartner: Sina Pätzoldt, 040-59454322
– Datum der Einführung: 2011
– Zwecke der Verarbeitung: Durchführung der Zahlungsverarbeitung
– Kategorie betroffene Personen: Kunden, Models
– Kategorie von person. Bezog. Daten: Stammdaten der Kunden / Zahlungsdaten (Bankverbindung)
– Löschfristen: Zehn Jahre gesetzl. Aufbewahrungsfrist
– Technische/Organisatorische Maßnahmen: werden standardisiert erfüllt

Werbemaßnahmen zur Kundengewinnung und –bindung
– Ansprechpartner: Sina Pätzoldt, 040-59454322
– Datum der Einführung: 2011
– Zwecke der Verarbeitung: Marketing zur Kundenakquisition
– Kategorie betroffene Personen: Bestandskunden, potenzielle Neukunden
– Kategorie von person. Bezog. Daten: E-MailAdressen der Kunden / IP-Adresse
– Löschfristen: Zehn Jahre gesetzl. Aufbewahrungsfrist
– Technische/Organisatorische Maßnahmen: werden standardisiert erfüllt

IT Sicherheitskonzept*
Kunden- und Modeldatenbank absichern
Automatische Updates aktivieren
Automatische Updates des Browsers aktivieren
Backups regelmäßig (insb. von Model- und Kundendaten)
Standard-Gruppenverwaltung
Aktueller Virenscanner/Sicherheitssoftware
Papieraktenvernichtung mit Standard-Shredder

Wichtige informative Ergänzungen
Datenschutzbeauftragter: Gesetzl. Verpflichtung besteht zur Zeit bei uns nicht
Lohnabrechnung über externen Dienstleister: Besteht bei uns nicht
Datenübermittlung in Drittländer: Gesetzl. Verpflichtung besteht zur Zeit bei uns nicht
Videoüberwachungspflicht: Gesetzl. Verpflichtung besteht zur Zeit bei uns nicht
Datenschutzverpflichtung von Beschäftigten:  Wir bewahren Daten sicher und geben sie nicht an Dritte weiter
Löschen von Daten: Nach gesetzlicher Pflicht oder von freiwilligen Teilnehmern nach Widerruf
Information  und Auskunftspflicht: Nur an die betreffende Person direkt, oder nach gesetzl Bestimmung
Datenschutzverletzung: Information erfolgt, bei relevanten Verletzungen an die betroffene Person
Auftragsverarbeitung: ADV Verträge mit unseren Partnern und Kunden bestehen zukünftig
Sicherheit: Es werden etablierte Standardmaßnahmen genutzt, die zuverlässig schützen.
Wir aktualisieren den Stand der Technik fortlaufend.

– Abo-Optionen einer Website: Bestehen bei uns nicht

– Wir empfehlen Ihnen, Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand zu halten

– Erhebung personenbezogener Daten mittels Kommentarfunktion: Bestehen nicht

– Marketing –  Direktmarketing besteht bei uns nicht – keine Abmeldung erforderlich

– Schutz besonderer Kategorien von Daten – verwalten wir nicht!

9. Schlussbestimmungen / Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

DATENLÖSCHUNG

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und

© 2010 by Szina Media
Terms / AGB | Imprint / Impressum